Die Welt in meinem Kopf
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/worldinmyhead

Gratis bloggen bei
myblog.de





Stress, Stress und nochmal Stress

Woher? Keine Ahnung. Alles und jeder setzt mich unter Druck. Ob es nun die Schule ist oder die sogenannten "Freunde". Jeder will irgendwas von mir. Ich hab das Gefühl keine Zeit mehr für meine Gedanken zu haben. Das hört sich seltsam an: Keine Zeit mehr für die eigenen Gedanken haben. Wir kommt sowas zustande? Ja richtig, Stress. Die ganze Welt erwartet was von dir und du versuchst nach besten Wissen und Gewissen zu handeln. Doch wie kann man richtig handeln, wenn man keine Zeit mehr zum Denken hat und immer impulsiv reagieren muss? Man schafft es gar nicht. Und im Endeffekt entsteht ein schlecht handelnder und nicht mehr denken könnender Mensch, allein durch Stress.
12.10.14 00:41


Kerle

Wie ich sie hasse! Selbst nach einem Jahr kennt man sie nicht richtig . Man glaubt echt sie könnten einen nicht mehr überraschen, aber nein! Sie setzen einen selbst nach einem Jahr noch Steine in den Weg. Sie setzen einen unter Druck und drohen einem indirekt. Das hasse ich! Wenn mir jemand droht werd ich ungemütlich.
8.10.14 20:36


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung